Wir begrüßen Sie in der Gesamtschule Haspe.

Wir sind eine Integrierte Gesamtschule mit etwa 1300 Schülerinnen und Schülern.
In der Sekundarstufe I werden pro Jahrgang sechs Klassen von jeweils zwei Klassenlehrern unterrichtet und von einem Jahrgangsteam betreut. In der Sekundarstufe II bereiten sich pro Jahrgang etwa 90 Schülerinnen und Schüler auf ihre schulischen Abschlüsse vor.

Beginn der Abiturprüfungen

Beginn der Abiturprüfungen

Mit der inzwischen schon traditionellen Mottowoche haben die Schüler/innen der Q2 ihre letzte Schulwoche vor den Osterferien gefeiert und damit ihre Schulzeit nach 13 Jahren beendet.  Höhepunkt war der freitägliche „Abi-Sturm“: Unter dem Motto „CABIno Royale – Ass im Ärmel, […]
Madridfahrt 2018 (19.02 – 23.02.2018)

Madridfahrt 2018 (19.02 – 23.02.2018)

Fünf Tage Abenteuer, Spaß und Erkundung von Sprache, Menschen und Kultur – dies erlebten die rund 20 Schülerinnen und Schüler der 11. und 13. Klasse mit Frau Schliepkorte und Herrn Horn auf der diesjährigen Madridfahrt. Am 19.02.2018 um kurz vor […]
Einladung zum Elterntreffen

Einladung zum Elterntreffen

Als Bonn noch Bundeshauptstadt war – Eine Zeitreise von der „Bonner“ zur „Berliner Republik“

Als Bonn noch Bundeshauptstadt war – Eine Zeitreise von der „Bonner“ zur „Berliner Republik“

„Für eine Hauptstadt ist Bonn ganz schön klein.“ – Diese und ähnliche Erfahrungen konnten jetzt die Schülerinnen und Schüler der Klassen 10c/f (Herr Gemmeker, Frau Groß, Frau Scheffler) bei einem Tagesausflug nach Bonn in das „Haus der Geschichte“ und in […]
Sporthelfer/innen in neuem Outfit – Förderverein stiftet „Hoodies“

Sporthelfer/innen in neuem Outfit – Förderverein stiftet „Hoodies“

Gaby Loddo, – die die Textilien auch fachgerecht geplottert hat -, Conny Schramme und Jutta Knebel-Großmann vom Förderverein haben an die Sporthelfer unserer Schule die langersehnten Hoodies (Kapuzenpullis) und Zoodies (Jacken) mit dem entsprechenden Aufdrucken übergeben.  
„Der Meinungsfreiheit ein Bild geben“

„Der Meinungsfreiheit ein Bild geben“

Mit dem Unterrichtsthema „Meinungsfreiheit in der Kunst“ möchten die Schüler und Schülerinnen der Jahrgangstufe 12 auf gesellschaftliche und politische Missstände aufmerksam machen und ihnen „ein Bild geben“.  Die Ergebnisse des kleinen Projekts sind im Oberstufenbereich des Hauptgebäudes ausgestellt.