„Cafetee“

Die Cafetee wird von uns Eltern betrieben, weil wir es für wichtig halten, dass unsere Kinder in den Pausen Gelegenheit haben, etwas zum Essen oder Trinken zu kaufen. Denn es ist heute nicht immer selbstverständlich, dass sie etwas von zu Hause mitbringen. Außerdem ist ein Schultag in der Ganztagsschule lang.
Die Cafetee ist seit einiger Zeit neu eingerichtet und hat erweiterte Öffnungszeiten, so dass sie Gelegenheit zum Verweilen bietet. Die Stadt Hagen als Schulträger, die Schule und der Förderverein arbeiten zusammen.
Die Cafetee hat zur Zeit folgende Öffnungszeiten:
Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 8.00 Uhr bis 13.30 Uhr
Dienstag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Im Angebot sind belegte normale und Körnerbrötchen mit verschiedenem Belag, Doppeldeckerbrötchen (Salat, Tomate, Gurke und Käse od. Wurst), belegte Fladenbrote, Laugenbrezel, Wurst im Schlafrock, Rührei, selbstgemachte Waffeln, Mehrkornbrot, Sandwichtoast, Obst nach Jahreszeit, Milchgetränke, div. Süßwarenangebote, Mineralwasser, Apfelwasser, Eistee und Isosport.
Mütter, die in der Cafetee tätig sind, werden nach ihren Wünschen flexibel eingesetzt. Einmal im Jahr treffen wir uns zu einem gemütlichen Essen. Außerhalb der Öffnungszeiten sitzen wir im Elternzimmer  beim Kaffee und klönen und tauschen Informationen über und um die Schule aus.
Wenn Sie Fragen zur Cafetee haben oder wenn Sie mithelfen wollen, sprechen Sie uns an!
Sie erreichen uns über das Schulbüro (Tel: 02331-348140 Fax: 02331-3481414)

_DSC4746